Chemieindustrie in Europa

Die 5 größten Unternehmen des europäischen Chemikalien-Index (EURO STOXX 600 Chemicals) sind zum Mai 2022 wie folgt gewichtet.

Die Indexentwicklung ist hauptsächlich von den Schwergewichten Linde, BASF und Air Liquide mit über 10 % abhängig.

Dieses Klumpenrisiko soll im Wikifolio auf maximal 5 % eines Einzelwertes reduziert werden. Zyklische Werte wie die BASF haben in einem Abwärtstrend kaum eine Gewichtung im Wikifolio. Werte in einem Aufwärtstrend und einem guten Momentum wie die Air Liquide sollen übergewichtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.